Definition einer restriktiven Geldpolitik

Admin November 13, 2015 Geschäft 200 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Wenn das rasche Wirtschaftswachstum wird nicht nachhaltigen Inflationsdruck angezeigt wird, zwingt die Preise höher. Unter diesen Bedingungen, Regierungen erlassen oft Politik zu verlangsamen das Tempo der Wirtschaft, damit die Inflation einzudämmen. Restriktive Geldpolitik, die die Geldmenge in der Wirtschaft reduziert, hilft es, die Inflation zu senken und das Wirtschaftswachstum auf ein nachhaltiges Niveau. Identification

Restriktive Geldpolitik umfasst politische Maßnahmen, die die Menge an Geld einer Nation zu reduzieren. Die Geldmenge besteht aus Bargeldumlauf sowie Einlagen bei Banken und anderen Finanzinstituten. Zentralbanken wie die Bank of Canada, die Bank of England und die Federal Reserve in den USA, die Aufsicht über die Geldpolitik für ihre jeweiligen Nationen.

Typen

Geldpolitische Maßnahmen, wie die Federal Reserve Bank of San Francisco, den folgenden Offenmarktgeschäfte oder den Kauf und Verkauf von Staatsanleihen auf dem freien Markt beschrieben; Änderung der Mindestreservepflicht der Banken; und die Festsetzung der Zinssätze in der kurzen Frist, wie Diskontierungszinssatz, oder die Geschwindigkeit, mit der Banken bei der Zentralbank zu leihen. In den Vereinigten Staaten, die Federal Reserve oder die Fed setzt oft der Geldpolitik durch die Steuerung der Federal Funds Rate, oder die Zinsen Banken einander für kurzfristige Kredite. Die Zentralbanken können diese Aktionen in einer restriktiven oder expansiven verwenden.


Merkmale

Um die Geldmenge zu reduzieren, die Zentralbanken verkaufen Staatsanleihen auf dem freien Markt, für die sie die Währung als Zahlungsmittel. Sammlung der Zahlung der Anleihen nimmt Geld aus der Zirkulation, schrumpfen die Geldmenge. Darüber hinaus können die Politiker die Geldmenge durch die Erhöhung der Menge an Geld, die Banken halten müssen in Reserve vor Ablagerungen oder Erhöhung des Diskontsatzes zu reduzieren. Die Federal Reserve die Geldpolitik erlässt Kontraktion steigt, wenn die Federal Funds Rate.

Effects

Restriktive Geldpolitik reduziert die Inflation in der Verringerung der Rate des Wirtschaftswachstums und ihren Kredit mehr schwer zu bekommen. Weist die Website Investopedia jedoch darauf hin, dass die politischen Maßnahmen nicht unmittelbaren Auswirkungen der Rezession zu produzieren und dass die Aktionen der Notenbanken die Zeit nehmen, sich ihren Weg durch die Weltwirtschaft zu arbeiten.

Überlegungen

Die Regierungen können die Finanzpolitik restriktiv Gebrauch durch eine Reduzierung der öffentlichen Ausgaben und die Steuern erhöhen. Doch "Das Concise Encyclopedia of Economics", betont, dass die Last der Stabilisierung der Wirtschaft auf die Geldpolitik, weil das Wachstum des Defizits und der Verschuldung seit 1980 rückläufig.

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha