Definition von Post

Admin Kann 2, 2015 Ausbildung 333 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

"Postdoc" wird von Merriam-Webster-als "Sein jenseits der Promotion ... oder arbeitsbezogenen akademischen oder beruflichen über ein Diplom in Medizin .... advanced" Postdoctoral Arbeit wird oft innerhalb der definierten geführt Schirmherrschaft Grad Gewährung Institution, und wird weithin als einer Zeit, als der Empfänger einer PhD (oder andere Terminal Grad) weiter vertieft seine Beherrschung zu einem bestimmten Thema zu betrachten, veröffentlicht wissenschaftliche Arbeiten und verbessern seine Fähigkeiten.

Typen

In der Praxis wird die Post-Doc-Forschung wird oft innerhalb der ersten fünf Jahre nach seiner Promotion verfolgt, und wird oft als ein wesentlicher Bestandteil dieses Prozesses. Viele Programme von Hochschulen und Universitäten bieten Stipendien für Post-Doktoranden, die Terminal Grad in ihrem Bereich abgeschlossen haben. (A Grad "Terminal" ist die höchstmögliche akademische Leistung in einem bestimmten Fachgebiet.) Diese Taschen sind oft auch von privaten Institutionen angeboten, suche, Kandidaten sponsern die Forschung und in ihrem Bereich zu veröffentlichen.

Bedeutung

Nach Angaben der National Postdoctoral Association, ist eine Post-Doc-Stipendiat jemand, um die notwendigen Fähigkeiten zu erwerben, um die Karriere seiner Wahl verpflichten Schreiben in "Forschung Mentor" oder "akademischen" für eine begrenzte Zeit. Postdoc-Arbeit ist ein wesentlicher Bestandteil der wissenschaftlichen Mission der Gastinstitution. Als solche "Ärzte" sind verpflichtet, sich in ihrem Studienfach unter der Flagge dieser Institution zu unterscheiden.


Vorteile

Dr. Brett Pelham, Schreiben für die American Psychological Association, argumentiert, dass die Notwendigkeit, die Postdoc-Arbeit zu tun ist gewachsen wie der Markt für Absolventen hat mehr Wettbewerb ... Viele Psychologen, die gerade ihre Doktor verdient hatte sich haben entdeckt, dass sie ein weiteres Jahr oder zwei der Ausbildung (und ein paar Publikationen) benötigt, um zu wissenschaftlicher Arbeit, die seit Jahrzehnten in der Vergangenheit leicht qualifiziert haben, konkurrieren zu können. "

Nachteile

Wenn Post-Doc-Erfahrung erfolgreich ist oder nicht, hängt oft von der Beziehung zwischen dem Forscher und seinem Mentor. Dr. Pelham sagte, "einige Studienberatern verbringen nicht die Zeit, um zu lehren und treffen sich regelmäßig mit Post-Docs. Ein guter Mentor ist ein Post-Doc-Stipendiat und Seniorenpflege-Berater nicht nur ein Chef." Ein weiteres Problem, sagt er, ist, dass die Bezahlung kann etwas zu wünschen übrig lassen. Das durchschnittliche Jahresgehalt eines Postdoc-Mitarbeiter ist zwischen $ 36.000 und $ 48.000.

gewerkschaftliche Organisierung

Es ist nicht ungewöhnlich für ein College oder Mitarbeiter, Postdoktoranden und Forscher der Universität, eine Gewerkschaft zu bilden. Die National Postdoctoral Association berichtet, dass im Februar 2010, Post-Doktoranden an der Universität von Massachusetts für eine Union gewählt. Unterstützt durch die United Auto Workers, Müdigkeit, falls erfolgreich, die Universität benötigen würde, um mit ihren Postdoktoranden zu Themen wie Löhne, Krankenversicherung und Arbeitsplatzsicherheit zu verhandeln.

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha