Die Wirkung von Oberwellen auf elektrische Mess

Admin November 19, 2015 Geschäft 146 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Oberwellen des Stromsystems verzerren die Form der Spannungs-und Strom perfekte sinusförmige Wellenformen ideal an das Stromnetz, und ein Vielfaches der Grundfrequenz des Gitters 50 oder 60 Hertz in der ganzen Welt gefunden. Probleme durch Oberschwingungen sind überlastet Schaltungen und Systemverluste höher als die zu einem vorzeitigen Ausfall in den Systemen der Versorgungsunternehmen und Kunden führen. Geringer Stromfaktor von Dienstprogramm ist in der Regel mit Oberwellen elektrischer Mess verbunden.

harmonischen Verzerrungen verursacht

Nicht-lineare Leistungselektronik-Geräten wie Antrieben mit regelbarer Drehzahl, Schaltnetzteile, Gleichrichter-Dioden sind die Hauptschuldigen der harmonischen Verzerrungen. Diese Geräte arbeiten entweder durch Schreddern den Wechselstrom (AC)-Wellenform oder Umwandlung in einer anderen Form als Gleichstrom (DC) bekannt. In dem Prozess, schaltet das Gerät auf nur einen Teil der Zeit und wird in der Mittagspause gemacht. Diese Aktion führt eine nichtlineare harmonische Elemente, die die Form der ursprünglichen Wellenform zu ändern. Wenn eine schwere genug, und links markiert ist, können Oberwellen ihren Weg in andere Teile des Systems zu finden und Schäden verursachen.

Harmonische Analyse

Ingenieure nutzen ein Tool namens Fourier-Analyse mathematisch zu beweisen, eine verzerrte Wellenform periodisch ist aber eigentlich aus einem fundamentalen und einer Reihe von sinusförmigen Komponenten in den richtigen Proportionen kombiniert werden. Zum Beispiel ist die Wellenform eines Ausgangshalbmond-Halbwellen-Gleichrichterdiode sehr reich an Oberwellen. Harmonische geradzahliger Ordnung (z. B. 100/120 Hz) sind in der Regel kein Problem bezüglich bestellte ungeraden Harmonischen (z. B. 150/180 Hz), da die meisten elektronischen Lasten Wellen symmetrischen Hälften, die weiß auch Oberwellen enthalten.


Odd TRIPLE

In der Energiesysteme der triplen harmonische Reihe, die ungeraden Vielfachen der dritten Harmonischen (zB 3 °, 9 °, 15 °, 21 °, etc.) sind, verursachen die größte Sorge. Dreiphasenstrom wird oft als Service für die vier Drähte, die eine neutrale oder vierte, Leiter enthält, versehen. Unter normalen Gleichgewichtsbedingungen, wenn jede der drei Phasen einen gleichen Anteil an der lasttragenden, der Strom in dem Neutralleiter Null oder beinahe. , Wenn es TRIPLE Allerdings ist der Nettoeffekt Additiv und der Neutralleiter bis Ende Mai, die mehr Strom als es entworfen wurde, was zu Überhitzung und möglicherweise ein Brand. TRIPLE kann auch zu Problemen führen, in den Delta-Drei-Phasen-Transformatoren. Es sei denn, der Transformator wurde speziell entwickelt, um die harmonischen Ströme, triplen können die Wicklungen des Transformators überhitzen und das Typenschild zu reduzieren zubringen.

Strom Metrics

Gesamtstromoberwellenverzerrung und Klirrfaktor von Spannung, jeweils als THDV und THDI vertreten, sind zwei wichtige Kenngrößen verwendet, um das Vorhandensein von Oberwellen in einem System zu quantifizieren. Verwendung des primären Spannungs-oder Stromwert als Basis wird die Summe der Beiträge aller Elemente Harmonischen (mit Ausnahme des Grund) damit verglichen. Zum Beispiel, ein zu 100 Prozent THD: harmonisch Beitrag nur so groß wie die von grundlegender Bedeutung. Stromverzerrung kann von einigen Prozent bis mehr als 100 Prozent variieren, während die Spannungsverzerrung in der Regel weniger als fünf Prozent.

Leistungsfaktor ist ein weiterer wichtiger Leistungsmetrik Dienstprogramm verwendet, um zu bestimmen, wie effizient Kunden nutzen Macht. Echte Leistungsfaktor ist eine Kombination von sowohl einem Verschiebungsfaktor der Macht, auf die grundlegende Komponente verbunden, und auch einem Leistungsfaktor verbunden harmonische Verzerrung. Wenn sie vorhanden sind, ist real und harmonische Verschiebungsfaktor gleich. Doch mit Oberschwingungen, echten Leistungsfaktor nimmt im Allgemeinen aufgrund der Verzerrung.

Power-Quality-Mess

Moderne Festkörper digitalen Verbrauchszähler haben heute erweiterte Funktionen, die die Größe der Oberschwingungen in einem System vorhanden messen und auch die Berechnung der Gesamtverzerrung kann. Eine Version der Fourier-, Fast-Fourier-oder als diskrete Fourier-Transformation bekannt Methoden können in der Firmware des Zählers codiert, um diese Aufgaben durchzuführen. Leistungsfaktor wird üblicherweise von der Nützlichkeit gemessen, um festzustellen, wie effektiv die Kunden nutzen die Kraft und die Belastung, die sie an das Stromnetz zu platzieren. Sowohl die lokale Versorgungs-und Regulierungsbehörden festgelegten Mindeststandards der Leistungsfaktor, um die Effizienz zu gewährleisten. Kunden, die unter den Schwellenwert fallen am Ende zahlen Nebenkosten in Form von Nachfrage auf der Rechnung angefallen.

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha