Gefahren von Chromium Picolinate

Admin März 21, 2015 Uncategorized 251 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Es gibt eine Reihe von Gefahren von Chromium Picolinate, und es ist wichtig, sich über sie zu erziehen, bevor Sie diese Nahrungsergänzungsmittel verwenden.

Die Gefahren der Chrompicolinat

Viele der Nebenwirkungen mit Chrompicolinat verbunden sind als gering, aber einige Untersuchungen zeigen, kann es Anlass zur Sorge.


Mögliche Verbindung zwischen Chrompicolinat und Krebs

Die Ergebnisse einer Studie, die von der University of Alabama in 1999 deuten auf eine Verbindung zwischen Chrompikolinat und Krebs durchgeführt. Wenn Chrompikolinat wird als Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin C-Präparate genommen, verursacht es genetische Schäden an Laborhamster.

Weitere Forschung sollte durchgeführt, um festzustellen, ob diese Ergebnisse bedeuten, dass Menschen mit einem erhöhten Krebsrisiko durch die Kombination dieser beiden Ergänzungen werden. Das Risiko der Schädigung der menschlichen DNA sollten weiter untersucht werden.

Chrompicolinat und Nierenversagen

Einige Menschen, die Chrompicolinat gefunden haben, Nierenversagen als Folge erlebt. Eine 33-jährige Frau entwickelte diesen Zustand sowie Leberschäden und Anämie nach der Einnahme. Es ist wichtig anzumerken, dass in diesem Fall hat die Frau die Ergänzung auf einer täglichen Basis für mehrere Monate als Teil der Anstrengungen zur Gewichtsabnahme. Sie nahm zwischen 1.200 und 2.400 Mikrogramm Chrompicolinat fünf Monate. Darüber hinaus ist die Frau, die Antipsychotika während dieser Zeit. Es ist möglich, dass es die Kombination von Drogen, die er nahm, das war für die Nierenschäden verantwortlich.

In einem anderen Fall, ein Mann von 24 Jahren, die an akutem Nierenversagen. Er hatte den Zuschlag für zwei Wochen genommen während der Arbeit aus. Das Supplement enthalten auch andere Bestandteile, und es ist möglich, dass eine von ihnen für seine Gesundheitsprobleme verantwortlich war.

Psychische Probleme

Chrompicolinat können Auswirkungen auf Botenstoffe des Gehirns haben. Die Forscher glauben, dass eine Änderung Konzentrationen von Neurotransmittern für Depressionen und bipolare Störungen verantwortlich sind. Mit Chrom kann nicht die beste Idee für Menschen, die bereits mit einer dieser Bedingungen leben.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Wenn Sie sich entscheiden, Chrom werden, müssen Sie wissen, dass die Kombination mit anderen Arten von Over-the-counter Medikamente kann die Rate der Aufnahme in den Körper zu erhöhen. Beachten Sie dies, wenn Sie unter einer der folgenden:

  • Ibuprofen
  • Aspirin
  • Naproxen

Chrom Anwendung während der Schwangerschaft

Frauen, die schwanger sind oder stillen sollten vorsichtig über die Art der Medikamente, die sie verwenden können. Es wurden keine Studien am Menschen mit Chrompicolinat durchgeführt, aber die Ergebnisse von Studien über Labormäusen in der Schwangerschaft sind beunruhigend. Wenn Chrom wurde auf trächtige Mäuse gegeben, verursacht es zu Missbildungen in der fetalen Mäusen. Das Skelett der Fötus betroffen.

Keine hohe Chrompicolinat

Einige der Lebensmittel, die wir essen, enthalten Chrompikolinat und wir brauchen ein wenig "dieser Substanz gesund zu bleiben. Die Gefahren von Chrompicolinat in Einnahme großer Mengen Ergänzung gefunden. In Maßen für einen begrenzten Zeitraum eingenommen, kann Chrom nützlich sein.

Vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmittel sollten Sie die Vorteile gegen die möglichen Risiken abwägen. Wenn Sie sich entscheiden, dass Sie daran, eine Chrom-Ergänzung zu profitieren, ist für eine der folgenden Symptome Benachrichtigung:

  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Müdigkeit
  • Appetitlosigkeit
  • Unerklärliche Blutergüsse
  • Übelkeit oder Erbrechen
  • Hautreizungen, wie Hautausschlag oder Blasen
  • Weniger häufiges Wasserlassen

Sollte einer dieser Entwicklung nach der Einnahme von Chrom zu starten, wenden Sie sich an Ihren Arzt, um sie zu diskutieren. Er oder sie wird in der Lage, Sie zu beraten, wenn Sie sollten die Einnahme des Chrom.

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha