Stipendien für afrikanische amerikanische Unternehmen

Admin Kann 14, 2015 Geschäft 66 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Laut der US Small Business Administration (SBA), 50 Prozent der Unternehmen scheitern innerhalb der ersten fünf Jahre. Die SBA sagt, dass einer der Hauptgründe dafür ist der Mangel an geeigneten Finanzkapital. Afro-Amerikaner stehen vor großen Herausforderungen, und starten Sie behalten ihre Unternehmen, weil sie weniger wahrscheinlich sind, ausreichend Kapital zu investieren. Sehen Sie die Notwendigkeit, Afro-amerikanische Unternehmer zu unterstützen, haben Organisationen und Behörden auf Bundesebene geschaffen, um Zuschüsse businesss Afro-Amerikaner.

Business Development Grants

Die SBA bietet Zuschüsse für die Entwicklung von kleinen Unternehmen benachteiligt. Der Small Business Act genehmigt Zuschüsse für technische Hilfe für Minderheiten geführte Unternehmen Afro-Amerikaner und andere. Technische Unterstützung Zuschüsse stellen Mittel für Fachausbildung, Berufsberatung und Führungskräfteentwicklung. Privatpersonen und kleine Unternehmen sind für die Zuschüsse. Berücksichtigt werden, müssen die Bewerber Afro-Amerikaner oder ein Mitglied einer anderen ethnischen Gruppe benachteiligt werden und darf nicht mehr als 250.000 Dollar an Vermögenswerten. Bewerbungen können online heruntergeladen und elektronisch oder per Post an die angegebene Adresse geschickt werden. Wenn Sie eine Papieranmeldung einreichen, werden Sie in einem elektronischen System eingegeben werden. Ein Ausdruck der elektronischen Bewerbung wird an Sie gesendet werden, um über und stellen Sie sicher, dass keine Fehler. Wenn Sie Fehler in Ihrer Anwendung finden, schicken Sie es zurück zur Korrektur, bis Sie zufrieden sind, dass sie fehlerfrei ist. Das Fenster für eine Antwort war einst der Anwendung ist 90 Tage.

Small Business Administration


Abteilung Programm-Zertifizierung und Teilnahmeberechtigung

455 Market Street, 6th Floor

San Francisco, CA 94105

202-205-5852

sba.gov

Minority Business Opportunity Ausschuss

Der fehlende Zugang zu Ressourcen ist ein weiteres Anliegen für afro-amerikanische Unternehmer. Die Minority Business Development Agentur innerhalb des Department of Commerce hat einen Zuschuss-Programm für Unternehmer Afro-Amerikaner, der den Zugang zu Ressourcen zu unterstützen, die entwickelt. Diese Zuschüsse Einzelnen helfen, geben, der Erweiterung und Verbesserung der Markt. Das Programm bietet eine breite Palette von Dienstleistungen, um Bewerber zu identifizieren und Business-Probleme zu lösen. Um die Dienste und Stipendien zu erhalten, muss der Antragsteller Afro-Amerikaner oder ein Mitglied einer anderen Minderheit sein. Anwendungen können heruntergeladen und auf die Postadresse geschickt werden. Die Kandidaten müssen einen Durchschnitt von 4-6 Monate auf eine Entscheidung warten. Alle Entscheidungen sind endgültig.

Office of Business Development

Minority Business Development Agency

Department of Commerce

14 und Constitution Avenue

N. W., Washington, DC 20230Telephone:

202 - 482-1940

mbda.gov

Kleine sozial benachteiligte Produzent Grant

Die US Food and Drug Administration bietet Zuschüsse für die landwirtschaftlichen Erzeuger in Afro-Amerikaner zu unterstützen. Dieses Programm bietet technische Hilfe einschließlich Geschäftsplänen, Machbarkeitsstudien und Entwicklungsplan des Marktes. Diese Zuschüsse werden auf Wettbewerbsbasis vergeben. Der Antragsteller muss eine Genossenschaft oder eine Vereinigung von Genossenschaften. Der maximale Zuschuss ist $ 200.000. Bewerbungen können online erhalten und an die Postadresse geschickt werden.

Ländliche Entwicklung, Business und Kooperationsprogramme

Poststelle 3250, 1400 Independence Avenue

SW, Washington, DC 20250-3250,

202-720-7558

www.rurdev.usda.gov

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha