SWOT-Analyse Ausbildung

Admin September 16, 2015 Geschäft 206 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

SWOT steht für Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken. Die SWOT-Analyse ist ein strategisches Instrument, um ein Unternehmen seine Position zu klären und zu entscheiden, wo man seine künftigen Bemühungen konzentrieren. Diese Art der Analyse wird häufig in Bezug auf die Marketing-Strategie eingesetzt. Allerdings ist ein Tool sehr anpassungsfähig und flexibel, dass mit der Ausbildung, können Sie zu beliebigen Situation zu bringen - ihr Verhalten auch ein Individuum. Methoden

Ausbildung

Ausbildung SWOT-Analyse kann auf einer Eins-zu-eins-oder eine Gruppe durchgeführt werden. Vielleicht als Teil eines umfassenderen Programms von Trainingsunternehmensplanung und-strategie - Es kann die Form von Angesicht zu Angesicht Ausbildung zu nehmen, oder sie können in Lernmaterialien online oder Entfernung aufgenommen werden.

Relevante

Feuer

Die größere Menge an Einsicht gewonnen, wenn der Student in der Lage ist, die SWOT-Analyse eines Problems an ihrem Arbeitsplatz betreffen. Selbst wenn ein Schüler bei einer relativ niedrigeren Ebene sollte in der Lage, das eigene Unternehmen oder die Abteilung in den Mittelpunkt der ersten Analyse zu verwenden. Wenn er feststellt, Informationen fehlen oder mangelhafte Informationen, SWOT-Analyse als eine Bitte um Hilfe, um mehr zu handeln.


Stärken und Schwächen

Die erste Aufgabe ist es, die Stärken und Schwächen auf die Gesamtsituation bezogen zu identifizieren. Für eine SWOT-Analyse des gesamten Unternehmens, können die Stärken, um Aspekte wie die Lage, die Prozesse der Produktion, Forschung und Entwicklungskapazitäten, Unternehmensstruktur, der finanziellen Situation und talentierten Mitarbeitern beziehen. Schwächen kann die unzureichende Unterstützung für Marketing, Marktforschung, nicht aus, eine Reihe von Produkten oder eine Dienstleistung, die zu breit oder zu schmal, unflexibel Preise und schlechte Kunden-Feedback ist enthalten. Die Schüler sollten ermutigt werden, Faktoren, die eng beziehen sich auf die jeweiligen Geschäfts, anstatt diejenigen, die charakteristisch für ihre Branche als Ganzes zu identifizieren.

Chancen und Risiken

Chancen beziehen sich auf alle, die potentiellen Geschäfts Alleen und konnte das Unternehmen, um ihre Position zu verbessern rechtlich zu verfolgen. Diese neigen in der Regel zu denen, die einfach und schnell zugänglich sind und die laufende oder zukünftige beziehen - zum Beispiel, ist ein Weihnachts-Geschenk-Messe eine Chance für Einzelhändler relativ erschwinglich Geschenkartikel. Bedrohungen können auf Faktoren wie die Aktivität eines oder mehrerer Wettbewerber, Veränderungen der Marktbedingungen, wie ein konjunktureller Abschwung oder die Bedrohung durch neue Marktteilnehmer beziehen.

der Reihenfolge ihrer Bedeutung

Sobald eine Reihe von wichtigen Faktoren haben in diesen Positionen identifiziert, müssen die Schüler die Bedeutung der einzelnen Unternehmen bewerten und ordnen Sie sie in der Reihenfolge ihrer Bedeutung. In diesem Stadium, wenn möglich, kann es hilfreich sein, eine Diskussion über, welche Faktoren ausgewählt wurden und warum sie als wichtig angesehen werden, haben. Wenn dies nicht möglich ist, die für die Schüler, sie im Detail zu schreiben.

Aktionsplan

Diese Liste der Faktoren, die dann als Grundlage eines Aktionsplans verwendet werden kann - der wahre Zweck der Durchführung einer SWOT-Analyse. Der Aktionsplan sollte so gestaltet werden, um die Stärken zu entwickeln und die Schwächen abzubauen. Sie sollten auch darauf abzielen, diese Stärken nutzen, um die Chancen zu nutzen, die Verhütung oder Verringerung der möglichen Auswirkungen der einige oder alle der Bedrohungen, denen sie begegnen könnten.

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha