Wie zu erstellen und zu analysieren, eine BCG-Matrix

Admin November 19, 2015 Geschäft 119 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

The Boston Consulting Group BCG Matrix entwickelt, die im Jahr 1970. Es ist ein Framework, das verwendet werden kann, zu analysieren und entwickeln Strategien für das Produktportfolio. Je nachdem, wo ein Produkt innerhalb der Matrix fällt, können Unternehmen die Matrix zu verwenden, um zu bestimmen, wie sie ihre Ressourcen bereitzustellen. Die BCG-Matrix wird von Beratern und Managern in Unternehmen auf der ganzen Welt eingesetzt.

Zeichnen Sie ein Netz. Auf einem Blatt Papier, ein Quadrat zu konstruieren 5 Zoll. Sie können den Platz in Powerpoint oder in einem Zeichenprogramm zu tun. Zeichnen Sie eine horizontale und eine vertikale Linie, um das Quadrat gleichmäßig teilen sich in vier Quadranten. Entlang der Unterkante des Platzes und auf der Außenseite, beschriften Sie die X-Achse Zeile wie "Marktanteil". Unter dem Label, einen Pfeil, der auf der rechten Seite. Am linken Rand des Platzes und auf der Außenseite, beschriften Sie die Linie Y-Achse vertikal als "Wachstumsmarkt." Auf der rechten Seite des Etiketts, einen Pfeil nach oben.

Beschriften Sie die Quadranten. Beginnend mit der linken unteren Quadranten, schreiben Sie "Dogs" in der Mitte. Im Uhrzeigersinn, beschriften Sie den linken oberen Quadranten "Question Marks". Die nächsten Quadranten ist "Stars". Die endgültige Quadranten, ist unten rechts "Cash Cows". Machen Sie sich mit dem, was die BCG-Matrix zeigt mit den Etiketten und Pfeile. Die ersten beiden Felder zeigen hohe Wachstums. Die letzten beiden Felder zeigen geringe Wachstum. Die beiden Boxen auf der linken Seite zeigen geringen Marktanteil. Die beiden Boxen auf der rechten Seite zeigen hohen Marktanteil. (Sie können die BCG-Matrix in umgekehrter Konfiguration konstruiert. Dennoch ist die Analyse nicht ändern.)


Entwickeln Sie eine Strategie für die Hunde. Vor einer Analyse Ihrer Produkte und fügt sie in den Quadranten, überlegen, was sie bedeuten Quadranten. Die Hunde sind die Produkte, die eine kleine Marktnische zu besetzen. Allerdings, ein Hund hat einen geringen Marktanteil und geringem Marktwachstum. Der Markt ist reif. Das Produkt wird nicht wachsen und wahrscheinlich nicht eine Investition von Ihrer Vertriebs-und Marketing-Dollar zu rechtfertigen. In einigen Fällen wird jedoch ein Hund eine strategische Begründung zu existieren. Zum Beispiel, kann das Produkt den Markenwert für die gesamte Produktlinie zu stärken. In den meisten Fällen haben die Hunde jedoch verkauft werden. Erstellen Sie eine Exit-Strategie.

Entwickeln Sie eine Strategie zum Melken von Kühen, die die Produkte, die hohen Marktanteil und geringem Marktwachstum haben. Obwohl diese Produkte sind auch in reifen Märkten, die Geld zu generieren, im Gegensatz zu Hunden. Dieses Geld unterstützt Wachstum in anderen Sektoren. Erstellen Sie Strategien, die Erhaltung oder Verbesserung der Profitabilität.

Entwicklung einer Strategie für Fragezeichen, die die Produkte, die niedrigen Marktanteil und hohe Wachstums haben. Mit strategischen Investitionen kann ein Fragezeichen, ein Star zu werden. Aber kann ein Fragezeichen auch ein Hund zu werden. Der Unterschied liegt in der Tatsache, dass es in der Lage, genügend Marktanteil wachsen. Es sei denn, der Marktanteil steigt, Fragezeichen Drain des Unternehmens Marketing, Produktion und Forschung und Entwicklung-Dollar. Die Entscheidung, ob sie investieren oder sich aus dem Produktlinie durch den Verkauf an einen Wettbewerber. --- Entwicklung und investieren stark in Wachstumsstrategien --- dem Markt, wenn Sie sich entscheiden, es zu halten.

Entwickeln Sie eine Strategie für die Stars, die die Produkte, die sowohl hohen Marktanteil und das starke Wachstum auf dem Markt haben. Sterne erzeugen große Mengen an Geld. Aber sie verwenden große Mengen an Geld. Sterne Gewinne nicht als Cash-Kühe zu schaffen. Allerdings, wenn Sie in der Lage, den Marktanteil zu halten, werden sie schließlich wandern Kühe melken. Obwohl es teuer, dies zu tun, Strategien entwickeln, um Marktanteile zu halten.

Analysieren Sie das gesamte Produktportfolio. Bewerten Sie den Marktanteil und das Wachstum von je vis-a-vis Ihre Wettbewerber und die globalen Wettbewerb. Platzieren jedes Produkt in einem der vier Quadranten der BCG-Matrix. Wenn die Strategie für den Wahl scheint Sinn mit ein wenig Anpassung vornehmen, sind Sie auf dem richtigen Weg. Wenn die Strategie sieht schlecht aus, analysieren Ihre Marktwachstum und Marktanteilszahlen wieder. Einige Produkte tatsächlich tun, überspannen die Linie und kann einen Schub in eine oder andere Weise müssen. Die Strategie ist, nach allem, um Entscheidungen zu treffen.

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha